Gefüllte Hackklöße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte HackklößeDurchschnittliche Bewertung: 3.61515

Gefüllte Hackklöße

Gefüllte Hackklöße
500
kcal
Brennwert
1 Std. 25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hackfleisch aus dem Rindenacken
150 g Schweinehackfleisch
3 EL Semmelbrösel
4 EL Sahne
1 Prise Knoblauchbutter
1 Msp. weißer Pfeffer
2 EL Butter
4 EL Schnittlauchröllchen
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
3 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Rinder- und das Schweinehackfleisch mit den Semmelbröseln, der Sahne, dem Salz, dem Knoblauchpulver und dem Pfeffer vermischen.

2

Die Butter mit dem Schnittlauch und dem Paprikapulver mischen und in 4 gleich große Stücke schneiden. Den Fleischteig ebenfalls in 4 gleich große Portionen teilen.

3

Mit nassen Händen 4 Fleischklöße formen und in die Mitte jeweils 1 Butterstück geben. Die Höhlung gut verschließen und die Klöße rundherum mit Öl bestreichen. Die Hackklöße 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

4

Den Elektrogrill vorheizen oder eine Grillpfanne erhitzen, mit Öl bestreichen und die Hackklöße bei mittlerer Hitze unter ständigem Wenden in etwa 30 Minuten garen. Während der Garzeit die Klöße wiederholt mit dem restlichen Öl bestreichen.

Zusätzlicher Tipp

Das passt dazu: frisch aufgebackenes Knoblauchbrot und ein frischer grüner Salat.