Gefüllte Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 41514

Gefüllte Hähnchen

Rezept: Gefüllte Hähnchen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
Hähnchen
1 Hähnchen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Portion Öl zum Einfetten
Füllung
1 Portion Leber vom Hähnchen
1 Portion Herz vom Hähnchen
1 Portion Magen vom Hähnchen
1 Stück Tomaten
1 Prise Petersilienwurzel
1 Stück kleine Zwiebel
150 g Hackfleisch mager
1 Portion Tomatenmark
1 Portion Semmel eingeweicht
2 Stück Ei (Größe M)
1 Prise Paprika
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Leber, Herz und Magen, sowie die Tomate In kleine Würfel schneiden. PetersilIenwurzel und Zwiebel im Mixbecher mit Mixstab und Messerkreuz zerkleinern. Alle anderen Zutaten für die Füllung in die Rührschüssel geben, und mit dem Knethaken bel Schaltstufe 2 bzw. 3 zu einem Teig verarbeiten, der mit Salz und Paprika abgeschmeckt wird.

2

Teig In das vorbereitete Hähnchen füllen und dieses zunähen. Das Hähnchen kann im Backofen bei starker überhitze und öfterem Obergießen gegart werden. Ebenso ist es auch möglich, das Hähnchen in einem Grlllgerät, an einem Grillspieß oder auf dem Grillrost im Backofen zu garen.

Zusätzlicher Tipp

Man benötigt MIxstab, Messerkreuz, Sockel, Rührschüssel, Getriebe, 2 Knethaken

Schlagwörter