Gefüllte Hähnchenkeulen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte HähnchenkeulenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Gefüllte Hähnchenkeulen

Gefüllte Hähnchenkeulen
395
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Knochen vorsichtig vom Fleisch trennen und dabei die Haut nicht verletzen. Die Bratwurstmasse mit Petersilie, Pistazien, Pastetengewürz, 1 Likörglas Weinbrand, etwas Salz und Pfeffer mischen. Die Hähnchenkeulen damit füllen, an der Öffnung mit einer Speckscheibe bedecken, mit Garn umwickeln, salzen und pfeffern.

2

Zwiebel und Möhre schälen und würfeln. Butter erhitzen, die Hähnchenkeulen darin anbraten. Das Gemüse kurz mitbraten. Weinbrand darübergießen, anzünden, verlöschen lassen, Rotwein hinzufügen. Bei 200°C im offenen Topf 25 Minuten braten, anrichten. Die Soße passieren und mit dem Bratensaft verkochen. Dazu schmecken Kartoffelpüree und feines Gemüse.