Gefüllte Hühnerbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte HühnerbrustDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gefüllte Hühnerbrust

Bologneser Art

Gefüllte Hühnerbrust
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hühnerbrüste
8 dünne Scheiben Parmaschinken
4 dünne Scheiben Fontina (Käse)
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
3 EL Mehl
1 Ei
3 EL Semmelbrösel
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Fleischklopfer, 4 Zahnstocher, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Die Knochen von den Hühnerbrüsten auslösen. Das Fleisch leicht mit einem Fleischklopfer flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jede Hühnerbrust je eine Scheibe Parmaschinken legen, darauf eine Scheibe Käse und eine weitere Schinkenscheibe.

Die Hühnerbrüste zusammenklappen. Evtl. mit einem Zahnstocher zusammenstecken.

2

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Hühnerfleisch zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zum Schluss in Semmelbröseln wenden. In dem Öl von beiden Seiten goldgelb backen. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Zu Kartoffelpüree und jungen Gemüsen servieren.