Gefüllte Kakipflaumen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte KakipflaumenDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Gefüllte Kakipflaumen

Gefüllte Kakipflaumen
360
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kakis
2 TL Zitronensaft
1 TL grüne Pfefferkörner aus dem Glas
200 g Frischkäse
125 ml Sahne
1 Prise Zucker und Salz
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kakipflaumen kurz kalt waschen und mit einem Tuch trockenreiben. Mit einem scharfen Messer einen Deckel von den Früchten abschneiden. Das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel aus den Kakipflaumen heben und in kleine Würfel schneiden. 

2

Die ausgehöhlten Früchte sowie die Fruchtfleischwürfel mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Pfefferkörner mit einer Gabel leicht zerdrücken. Den Frischkäse mit der Sahne, dem Zukker, dem Salz und den zerdrückten Pfefferkörnern cremig rühren. Nochmals gut abschmecken. 

3

Die Fruchtfleischwürfel unter die Käsecreme heben. Die Kakipflaumen mit der Käsecreme füllen. Die Zitrone warm waschen, abtrocknen und aus der Mitte 4 dünne Scheiben schneiden. Jede gefüllte Kakipflaume mit 1 Zitronenscheibe garnieren.

Schlagwörter