Gefüllte Kalbsbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte KalbsbrustDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Gefüllte Kalbsbrust

Rezept: Gefüllte Kalbsbrust
35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
750 g Kalbsbrust ohne Knochen
Salz
Pfeffer
1 kleine Zwiebel
1 EL gehackte Petersilie
150 g Bratwurstmasse
Olivenöl bei Amazon bestellen30 g Olivenöl
125 ml heißes Wasser
Jetzt kaufen!2 gehäufte TL Speisestärke
5 EL Joghurt (0,1 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbsbrust waschen, abtrocknen, übereinanderschlagen, an drei Seiten zunähen, innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben.

2

Die Zwiebel abziehen, würfeln, mit Petersilie und Bratwurstmasse vermengen, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Die Masse in die Kalbsbrust füllen, zunähen.

3

Olivenöl erhitzen, das Fleisch von beiden Seiten gut darin anbraten. Wasser nach und nach hinzugießen, das Fleisch gar schmoren lassen, herausnehmen.

4

Den Bratensatz evtl. mit Wasser auffüllen, erhitzen. Die Speisestärke mit dem Joghurt anrühren, die Sauce damit binden (evtl. durch ein Sieb gießen), mit Salz, Pfeffer abschmecken.

5

Die Hälfte des Fleisches in Scheiben schneiden, auf einer vorgewärmten Platte anrichten, die Sauce dazu reichen. Das übrige Fleisch erkalten lassen, als Aufschnitt verwenden.