Gefüllte Kalbsbrust "à la Nicoise" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Kalbsbrust "à la Nicoise"Durchschnittliche Bewertung: 4.21525

Gefüllte Kalbsbrust "à la Nicoise"

Rezept: Gefüllte Kalbsbrust "à la Nicoise"
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Kalbsbrust
Öl zum Braten
Füllung
250 g gemischtes Hackfleisch
1 Eigelb
Semmelbrösel
1 fein gehackte Zwiebel
250 g blättrig geschnittene Champignons
4 feingeschnittene ungefüllte Oliven
Salz, Pfeffer, Oregano
Sauce
1 Zwiebel
2 Tomaten
20 g Butter
Pfeffer, Rosmarin
Wasser
1 Prise Zucker
1 TL Senf
1 EL gehackte Petersilie
1 Beutel Knorr Instant Tomatensauce
Hier kaufen!Tabasco
1 EL trockener Sherry
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbsbrust füilen, würzen, mit wenig Öl in der Pfanne oder auf dem Rost im Backofen etwa 60 Minuten garen. Bratensatz mit Wasser lösen.

2

Zwiebel feinhacken, Tomaten abziehen, in Würfel schneiden, in Butter dünsten. Bratenfond mit Wasser zu 3/8 Liter auffüllen, dazugießen, Pfeffer, Rosmarin, Zucker, Senf, Petersilie dazugeben.

3

Aufkochen, Knorr Tomatensoße, Instant, unter Rühren einstreuen und mit Tabasco und Sherry abschmecken.