0
Drucken
0

Gefüllte Kalbsbrust mit Spinat

Gefüllte Kalbsbrust mit Spinat
1 h
Zubereitung
3 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
250 g Spinat
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer
Muskat frisch gerieben
300 g Knödelbrot
150 ml Milch
1 Ei
1 Kalbsbrust ca. 2 kg
2 EL mittelscharfer Senf
2 Möhren
¼ Knollensellerie
1 Petersilienwurzel
½ Stange Lauch
1 TL Tomatenmark
¼ l trockener Rotwein
600 ml Kalbsfond
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spinat putzen, waschen und trocken schütteln. Die Zwiebeln sowie den Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer Pfanne in 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen, den Spinat zugeben und zusammen fallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Von der Hitze nehmen. Das Knödelbrot in eine Schüssel geben und mit der heißen Milch übergießen. Etwa 10 Minuten ziehen lassen. Das Ei und den Spinat zugeben und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
2
Die Kalbsbrust abbrausen und trocken tupfen. Eine Tasche einschneiden (oder vom Metzger vorbereiten lassen). Die Spinatfüllung hinein geben. Dabei nicht zu prall füllen. Die Öffnung mit Spießen zusammenstecken oder mit Küchengarn nähen und rundherum mit Senf bestreichen.
3
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Möhren, den Sellerie, die Petersilienwurzel und den Lauch putzen, waschen und würfeln. Das Fleisch in einem Bräter im übrigen heißen Öl von allen Seiten braun anbraten. Wieder herausnehmen und das Gemüse mit dem Tomatenmark anschwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen, kurz einreduzieren lassen und den Fond ergänzen. Die Kalbsbrust wieder hineinlegen und für ca. 2,5 Stunden im Ofen schmoren. Währenddessen regelmäßig mit Bratensaft übergießen und nach Bedarf Fond ergänzen.
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
4
Nach Ende der Garzeit den Braten aus der Sauce nehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen. Die Sauce durch ein Sieb in einen Topf passieren, nach Bedarf noch etwas einköcheln lassen und mit der Stärke (in kaltem Wasser angerührt) leicht binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kalbsbrust in Scheiben aufschneiden und mit der Sauce servieren. Dazu passt ein frischer Salat und Kartoffeln.
Top-Deals des Tages
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220, 130x160, 130x130, 130x280, 140x240
VON AMAZON
13,16 €
Läuft ab in:
Sel Natural Edelstahl Duschabzieher, Duschwischer, Badezimmerwischer für Auto Fliesen Spiegel Duschtüren und Fenster
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Teekanne aus Glas 1800 ml. Fassungsvermögen Glaskanne mit Teefilter.
VON AMAZON
13,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages