Gefüllte Kartoffeln mit saurer Sahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Kartoffeln mit saurer SahneDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Gefüllte Kartoffeln mit saurer Sahne

Rezept: Gefüllte Kartoffeln mit saurer Sahne
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 gleich große Kartoffeln
Salz
100 g Butter
100 g blanchierte Champignons
2 EL saure Sahne Schmand
100 g geraspelter Emmentaler Hartkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Sie bürsten die Kartoffeln sauber und legen sie ungeschält auf den Grillrost. Etwa 25 Minuten bei mäßiger Hitze backen, dann herausnehmen und durchschneiden. Die Hälften höhlen Sie aus, aber so, daß eine dicke Schicht der Kartoffelkrume als Wand in der Schale verbleibt.

2

Nun zerdrücken Sie die herausgenommene Kartoffelmasse mit einer Gabel fein und vermengen sie mit Butter, Salz, saurer Sahne und Champignons. Sie füllen die Mischung wieder in die Kartoffelschalen und bestreuen sie dick mit geraspeltem Käse.

3

Zwei bis drei Kartoffelhälften zusammen in Alufolie packen und auf dem Grill ungefähr 10 Minuten backen.