Gefüllte Koteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte KotelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gefüllte Koteletts

mit Birne

Gefüllte Koteletts
900
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Schweinekoteletts von je 2-3 cm Dicke
frisch gemahlener, weisser Pfeffer
3 vollreife, nicht zu weiche Birnen
2 TL Zitronensaft
150 g Roquefort
4 EL Cognac oder Birnengeist
2 EL grüner Pfeffer
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
20 g Butter
Salz
125 ml trockener Weißwein
125 ml Sahne
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Koteletts mit einem feuchten Tuch gründlich abwischen, um sämtliche Knochenreste zu entfernen.

2

Die Koteletts mit einem sehr scharfen Messer an den knochenlosen Seiten auf halber Höhe einritzen und dann mit gleichmäßigem Druck bis kurz vor die Knochen einschneiden. Die Taschen innen leicht pfeffern.

3

Die Birnen schälen, entkernen und in feine Schnitze teilen. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht braun verfärben.

4

Etwa 100 g Roquefort in kleine Stückchen geteilt in eine Schüssel geben und mit einer Gabel sorgfältig zerdrücken. Dabei nach und nach ein paar Tropfen Cognac oder Birnengeist zufügen und alles zu einer geschmeidigen, aber nicht zu weichen Masse verarbeiten. Den grünen Pfeffer zusammen mit den Birnenschnitzen untermischen.

5

Einen Teil dieser Füllung in die Taschen geben und diese jeweils mit zwei Holzspießchen zustecken. Dabei sollten die Spieße möglichst durch die Fettschichten und nicht durch die Fasern gesteckt werden.

6

Eine Pfanne erhitzen und erst dann das Öl darin heiß werden lassen. Sobald auch dieses heiß geworden ist, die Butter darin zerlaufen lassen und die Koteletts nebeneinander hineinlegen.

7

Die Koteletts bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa 4 Minuten braten, dann herausnehmen, salzen und pfeffern und auf einer vorgewärmten Platte warm stellen.

8

Den Bratfond und den Käse, der durch die Hitze teilweise aus den Fleischtaschen herausgeflossen ist, mit dem restlichen Zitronensaft und dem Weißwein lösen. Dabei mit einem Spatel ständig über den Pfannenboden schaben und die gelösten Stoffe mit der kochenden Flüssigkeit vermischen. Sobald keine Bratrückstände mehr zu sehen sind, die Sahne zugießen und unter weiterem Rühren etwas einkochen lassen.

9

Die restliche Käse-Birnenmischung hinzugeben und unter Rühren einkochen lassen, bis die Sauce in einem dicken, samtigen Strahl vom Löffel fließt.

10

Den restlichen Roquefort zerbröseln und in der Sauce unter Rühren auflösen. Diese dann mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, dem Zucker und dem restlichen Cognac oder Birnengeist abschmecken. 

Abschließend die Koteletts anrichten und mit der Sauce umgossen sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Grüner Salat und Stangenweißbrot oder Petersilienkartoffeln.