gefüllte Krammetsvögel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
gefüllte KrammetsvögelDurchschnittliche Bewertung: 31517

gefüllte Krammetsvögel

Rezept: gefüllte Krammetsvögel
45 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
8 Stück Geflügel (8 Krammetsvögel, TK, à 70g)
Füllung
4 Hühnerlebern
1 kleine Zwiebel (feingehackt)
2 EL Semmelbrösel
1 Eigelb
20 g Butter
1 Wacholderbeere
Salz, weißer Pfeffer
1 Msp. getr. Zitronenmelisse
Ausserdem
80 g Butter oder Margarine
1 kleiner Kopf Salat
Saft 1 Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Krammetsvögel auftauen lassen. In der Zwischenzeit Hühnerlebern von Haut und Sehnen befreien, unter kaltem Wasser abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen.

2

Die feingehackte Zwiebel mit den Hühnerlebern in eine Schüssel geben. Semmelbrösel, Eigelb und Butter zufügen, dann die Wacholderbeere zerdrücken und dazu geben. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Zitronenmelisse pikant würzen. Gut mischen.

3

Aufgetaute Krammetsvögel innen und außen unter kaltem Wasser abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Nun die Füllung hineingeben. Öffnung mit Holzstäbchen feststecken und die Krammetsvögel mit Salz und Pfeffer einreiben.

4

Butter oder Margarine in einem Bräter oder großen Topf erhitzen. Die Vögel hineinlegen und auf jeder Seite 5 Min braten.

5

In der Zwischenzeit den Salat putzen. Eine große Platte damit belegen und mit Zitronensaft beträufeln. Gebratene Krammetsvögel drauflegen, abschließend den Bratfond drübergießen und sofort servieren.