Gefüllte Kürbisse mit Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Kürbisse mit EiDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gefüllte Kürbisse mit Ei

Rezept: Gefüllte Kürbisse mit Ei
275
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rondini
Gemüsebrühe
Öl für die Form
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL gehackte, gemischte Kräuter
6 Eier
8 EL geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Kürbissen je einen Deckel wegschneiden. Kerne und faserige Teile entfernen. Ca. 10 Minuten in der heißen Brühe garen und dann abgießen. 1 Tasse Kochflüssigkeit beiseite stellen.

Die EIer aufquirlen.

2

Kürbisse in eine gefettete feuerfeste Form setzen. Innen mit Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern würzen. Je 1 EL geriebenen Käse hineinstreuen und die aufgeschlagenen Eier auf die Kürbisse verteilen. Restlichen geriebenen Käse darüber streuen und die beiseite gestellte Brühe in die Form gießen.

3

Form mit Alufolie zugedeckt in die Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Backofens schieben und die Kürbisse ca. 20 Minuten backen. Dann Folie entfernen und weitere 10 Minuten überbacken. Sofort servieren.