0
Drucken
0

Gefüllte Lachstüten

auf Toast

Gefüllte Lachstüten
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier (Größe M)
4 Scheiben Toastbrot
1 TL Butter
8 Scheiben Räucherlachs
8 TL Meerrettichsenf
4 Zweige Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier hart kochen. Die Brote toasten und dünn mit der Butter bestreichen. Die hartgekochten Eier in der Mitte durchschneiden.

2

Die Lachsscheiben zu Tüten formen und mit den Eihälften so füllen, dass das Eigelb herausschaut.

3

Auf jedes Toastbrot 2 Lachstüten legen und jede Tüte mit 1 Teelöffel Meerrettichsahne und einigen kleinen Dillblättchen garnieren (oder getrockneten Dill unter die Meerrettichsahne rühren).

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt ein gut gekühltes Glas Sekt.

Top-Deals des Tages
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages