Gefüllte Laugenstangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte LaugenstangenDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Gefüllte Laugenstangen

Gefüllte Laugenstangen
325
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Laugenstangen (je 60 g)
1 Stange Lauch (etwa 130 g)
1 Tomate
50 g mittelalter Gouda
1 TL Öl
½ TL frisch gehackter Rosmarin
Salz
schwarzer Pfeffer
3 Schnittlauchstängel
etwas Rosmarin zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brotstangen längs aufschneiden und die innere Krume bis auf 0,5 cm breiten Rand mit den Fingern herauslösen. 20 g davon fein hacken.

2

Den Lauch waschen, putzen und in sehr feine Ringe schneiden. Anschließend die Tomate waschen, halbieren und entkernen. Die Hälften in kleine Würfel schneiden. Den Käse raspeln.

3

Den Backofen auf 200° (Umluft 175°) vorheizen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Lauch darin bei mittlerer Hitze 3 Min. andünsten. Die Brotkrume dazugeben und 2 Min. mitbraten. Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Mischung vom Herd nehmen, Tomatenwürfel und die Hälfte vom Käse untermischen und gleichmäßig in die ausgehöhlten Laugenstangen füllen.

4

Die Stangen nebeneinander auf ein Backblech setzen. Mit dem restlichen Gouda bestreuen. Im Ofen (Mitte) in 10 Min. goldbraun überbacken.

5

Den Schnittlauch abbrausen und in feine Röllchen schneiden. Vor dem Servieren darüber streuen.