Gefüllte Lendchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte LendchenDurchschnittliche Bewertung: 5151

Gefüllte Lendchen

Rezept: Gefüllte Lendchen
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion
4 Stück Schweinelendchen (je etwa 200 g)
Salz
Pfeffer
500 g Zwiebel
500 g Pfifferling
Öl
Ysop
4 Lorbeerblätter
250 ml Weißwein
Mehl
4 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schweinelendchen waschen und abtrocknen. Der Länge nach zur Hälfte einschneiden. Flach klopfen, salzen und pfeffern. Zwiebeln schälen und Pfifferlinge putzen und waschen. Eine Zwiebel und knapp 100 g Pfifferlinge fein hacken. Beides zusammen in einem EL Öl andünsten.

2

Salzen, pfeffern, mit Ysop und einem zerriebenen Lorbeerblatt würzen. Lendchen damit füllen. Jedes Fleischstück mit einem Holzspießchen zusammenstecken und mit einem Baumwollfaden zu einem kleinen Paket zusammenbinden. Auf den Lendchen je einen Ysopzweig und ein Lorbeerblatt mit festbinden.

3

Fleisch in heißem Öl rundherum braun braten. Gemüse zugeben und alles würzen. Weißwein und eine Tasse heißes Wasser zugießen, alles 35 Minuten schmoren. Sauce mit Mehl und Milch binden.