Gefüllte Mangoldblätter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte MangoldblätterDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Gefüllte Mangoldblätter

Rezept: Gefüllte Mangoldblätter
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 große Mangoldblätter
Für das Mehlwasser
3 l Wasser
1 EL grobkörniges Salz
Für die Füllung
20 g Langkornreis
80 g Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
60 g kleine, kernlose, gewaschene Weintrauben
80 g gekochter Schinken (gewürfelt)
30 g Pinienkerne
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Außerdem
Butter für die Form
125 ml Gemüsefond
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
20 g Butter
20 g Semmelbrösel
10 g Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mangoldblätter vorsichtig waschen, trockentupfen und Stiele herausschneiden. Blätter blanchieren und kalt abschrecken. Mangoldstiele in grobe Stücke schneiden.

2

Zutaten für das Mehlwasser in einem entsprechend großen Topf verrühren und zum Kochen bringen. Mangoldstiele hineingeben und in 15 Minuten garen. Abgießen und klein hacken.

3

Reis in kochendem Salzwasser in 12 Minuten halbgar kochen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

4

Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin hell anschwitzen. Herausnehmen, in eine Schüssel geben und zur Seite stellen. Restliche Öl in eine Pfanne geben und die Mangoldstiele bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten dünsten. Zu den Zwiebeln geben.

5

Weintrauben halbieren. Mit Reis, Schinkenwürfeln und Pinienkernen unter die Mangoldstiele mischen. Salzen und Pfeffern.

6

Mangoldblätter auslegen und je 1 Esslöffel von der Füllung daraufgeben. Zu Päckchen einrollen und dabei die Ränder einschlagen.

7

Auflaufform ausbuttern und die Päckchen mit der Naht nach unten dicht nebeneinander einlegen. Mit dem Fond und dem Öl begießen. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Semmelbrösel und die Pinienkerne darin anrösten und über die Mangoldpäckchen verteilen. Bei 200 °C im vorgeheizten Ofen in 30 bis 40 Minuten garen.