Gefüllte Melone Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gefüllte MeloneDurchschnittliche Bewertung: 4.8159
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gefüllte Melone

mit Fruchtjoghurt

Rezept: Gefüllte Melone

Gefüllte Melone - Sommerliche Schlemmerei, die rund ums Jahr für sonnige Stimmung sorgt

209
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.8 (9 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kleine Melonen (z.B. Galia; à 600 g)
2 Stiele Minze
Jetzt kaufen!2 EL Mandelblättchen (ca. 20 g)
2 reife Birnen (à 150 g)
1 Blutorange
400 g Joghurt (3,5 % Fett)
1 EL Birnendicksaft
Hier kaufen1 Prise Kardamom
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 kleine beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 kleines Messer, 2 Schüsseln, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 1
1
Die Melonen jeweils quer halbieren und die Kerne mit einem Esslöffel herauslösen.
Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 2
2
Von den Unterseiten der Melonenhälften jeweils 1 Scheibe abschneiden, sodass sie "stehen" können.
Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 3
3
Minze waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.
Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 4
4
Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten und abkühlen lassen.
Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 5
5
Birnen waschen, schälen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 6
6
Orange so dick abschälen, dass auch alles Weiße entfernt wird.
Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 7
7
Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, dabei den Saft in einer Schüssel auffangen.
Gefüllte Melone: Zubereitungsschritt 8
8
Joghurt, Birnendicksaft und Kardamom zu dem Saft geben und alles mit einem Schneebesen glattrühren. Minze, Orangenfilets und Birnenscheiben untermischen.
9
In die Melonenhälften füllen, mit Mandelblättchen bestreuen und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Weiß gar nicht, ob ich jetzt schon Melone bekomme ... Na, irgendwo bestimmt. Aber ich hab einfach schon mal den leckeren Fruchtjoghurt zubereitet und zu Ananas-Scheiben gegessen und das ist auch richtig lecker und empfehlenswert. Finde den Kardamom darin total lecker!