Gefüllte Melone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte MeloneDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Gefüllte Melone

mit Birnenjoghurt

Rezept: Gefüllte Melone
245
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Melonen halbieren und die Kerne mit einem Esslöffel entfernen. Hälften aufbewahren. Die Birnen waschen, vierteln und entkernen. Die Hälfte der Birnenviertel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Birnenviertel in dünne Spalten schneiden.

2

Die Orangen mit einem scharfen Messer so großzügig schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Die Fruchtfilets aus den Trennhäuten schneiden und den dabei austretenden Saft auffangen.

3

Den Joghurt mit dem Orangensaft, dem Honig und etwas Zimt in einer Schüssel glatt rühren. Einige Orangenfilets beiseitestellen. Die restlichen Filets zusammen mit den Birnenwürfeln unter den Joghurt mischen.

4

Zum Servieren den Fruchtjoghurt in die entkernten Melonenhälften füllen und die Birnenspalten sowie die restlichen Orangenfilets dekorativ darauf anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Zum Süßen des Birnenjoghurts kann auch Agavendicksaft oder Ahornsirup verwendet werden. Er lässt sich besonders gut mit dem Joghurt verrühren. Bei den Melonen darauf achten, dass diese richtig reif sind. Reife Galiamelonen duften intensiv, und die Schale der Früchte ist nicht hart, sondern gibt auf Fingerdruck etwas nach.