Gefüllte Nudeln mit Fleisch, Paprika und Orange Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Nudeln mit Fleisch, Paprika und OrangeDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Gefüllte Nudeln mit Fleisch, Paprika und Orange

Gefüllte Nudeln mit Fleisch, Paprika und Orange
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tortellini (Käsefüllung)
Salz
4 Schnitzel (Pute oder Schwein)
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Butterschmalz
½ rote Paprikaschote
½ gelbe Paprikaschote
Currypaste bei Amazon kaufen1 TL gelbe Currypaste
½ TL Currypulver
200 ml Schlagsahne
50 ml
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 Orange
2 EL Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Tortellini Salzwasser zum Kochen bringen. Die Tortellini nach Packungsanweisung im Salzwasser garen lassen.
2
Inzwischen die Schnitzel in Streifen schneiden, die Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin anbraten, Schalotte und Knoblauch zugeben und etwas mitbraten.
3
Die Paprikaschoten putzen und in Streifen oder Schnitze schneiden, mit Currypaste und -pulver zum Fleisch geben und kurz mitdünsten.
4
Dann die Mischung mit Sahne und etwas Gemüsebrühe aufgießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
5
Das Geschnetzelte würzen und pikant abschmecken.
6
Die Orange schälen, filetieren und die Orangenfilets untermengen.
7
Die Tortellini abgießen und unter das Geschnetzelte mischen. Das Gericht anrichten und mit Kresse garnieren.