Gefüllte Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Gefüllte Paprika

Rezept: Gefüllte Paprika
360
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 kleine oder 2 mittelgroße Paprikaschoten (ca 400g)
Salz
100 g Zwiebel
1 TL Öl
240 g mageres Rinderhackfleisch
60 g gekochter Vollkornreis
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Sauce
400 g Tomaten , geviertelt
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
2 TL Mehl
Salz , Zitronensaft, Honig nach Geschmack
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Paprikaschoten einen Deckel abschneiden, Kerne und weiße Innenrippen entfernen. Schoten in reichlich Salzwasser 3 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. In einer beschichteten Pfanne Zwiebeln in heißem Öl anrösten, dann in einer Schüssel mit Hackfleisch und Reis vermischen und kräftig mit den Gewürzen abschmecken. Füllung in die Paprikaschoten geben, Deckel wieder aufsetzen und die Schoten in eine Kasserolle setzen.

2

Für die Sauce

Tomaten in wenig Salzwasser dünsten und dabei zerkleinern. Aus Olivenöl und Mehl in einem Topf eine helle Mehlschwitze zubereiten, Tomaten zufügen und die Sauce einige Minuten durchkochen. Mit Salz, Zitronensaft und Honig abschmecken. Tomatensauce zu den Paprikaschoten geben und diese bei milder Hitze zugedeckt etwa 20 Minuten garen.