Gefüllte Paprikaschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte PaprikaschotenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Paprikaschoten
250 g Hackfleisch
1 kleine Dose Tomatenmark
1 EL gehackte Petersilie
1 Tasse halbgar gekochter Reis
Salz, Pfeffer aus der Mühle
3 EL Keimöl
Knorr Klare Fleisch
1 Zwiebel
1 TL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Stengel und Kerne der Paprika entfernen, die Schoten waschen und mit der Öffnung nach unten abtropfen lassen.

2

Hackfleisch mit 1 Eßlöffel Wasser, einem Viertel des Tomatenmarks, Petersilie, Reis, Salz und Pfeffer verkneten und in die Schoten füllen.
Das Öl erhitzen und die Schoten mit der Öffnung nach oben hineinsetzen.

3

Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden und kurz mit anbraten.
Restliches Tomatenmark mit soviel Fleischsuppe verrühren und angießen, daß die Schoten fast bedeckt sind.
Mit Zucker und Salz würzen. 30 Minuten kochen lassen.