Gefüllte Paprikaschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte PaprikaschotenDurchschnittliche Bewertung: 41515

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten
385
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Paprikaschoten
Fleisch- oder Reisfüllung (für sehr große Schoten bis zur doppelten Rezeptmenge)
Zum Dünsten und Sauce
3 EL Fett (Öl, Butterschmalz)
1 Zwiebel ,gewürfelt
1 Knoblauchzehe ,gehackt
300 g Tomaten ,enthäutet und geviertelt
Salz
Zucker
2 TL Paprikapulver edelsüß
gehackte Petersilie
1 Peperoni ,Samen und Scheidewände entfernt, klein gehackt
etwas Brühe bei Bedarf
3 EL Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden oder die Schoten längs halbieren.
Samen und Scheidewände entfernen und die Schoten waschen.

2

Eine Fleisch- oder Reisfüllung zubereiten und die Schoten damit füllen.

3

ln einem Schmortopf das Fett erhitzen. Die Paprikaschoten mit der Zwiebel und dem Knoblauch rundum vorsichtig anbraten, die Schoten aufstellen.
Die Tomaten, Gewürze, Petersilie und Peperoni zugeben, evtl. etwas Brühe zugießen.
Zugedeckt bei milder Hitze in etwa 30 Minuten weich dünsten.
Die Schoten herausnehmen und anrichten.

4

Die Sauce mit der Sahne aufkochen und über die Paprikaschoten gießen.
Mit Reis oder Salzkartoffeln servieren.