Gefüllte Peperoni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte PeperoniDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Gefüllte Peperoni

Gefüllte Peperoni
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Peperoni kurz über eine offene Flamme halten, dann lassen sie sich leicht schälen. Deckel abschneiden und beiseite legen. Kerne und Fasern entfernen und dabei darauf achten, dass die Schote nicht beschädigt wird.

2

Zwiebel feinschneiden und in etwas Öl in einem Topf andünsten. Reis dazugeben und glasig werden lassen. Wurst und Schinken zerkleinern und unter den Reis mischen. Alles mit kochender Brüh e überdecken und den Reis al dente kochen. Nicht umrühren. Mozzarella würfeln. Petersilie und Knoblauch feinhacken. Die drei Zutaten unter den Reis mischen.

3

Peperoni mit dem fertigen Reis füllen und in eine reichlich geölte Gratinform stellen. Peperoni, Deckelchen auflegen. Das Gericht in den heißen Backofen schieben und die Peperoni in ca. 25 Minuten leicht braun überbacken.

4

Wenn die Deckel runzlig geworden sind, ist das Gericht essbereit. Platte mit Petersiliensträußchen schmücken.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages