Gefüllte Riesenchampignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte RiesenchampignonsDurchschnittliche Bewertung: 41528

Gefüllte Riesenchampignons

Rezept: Gefüllte Riesenchampignons
212
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Champignons mit Küchenpapier abreiben. Die Stielansätze abschneiden und die Stiele herausdrehen, beiseite legen.

2 EL Olivenöl in einer Pfanne nicht zu heiß werden lassen. Die Pilze darin bei schwacher Hitze von beiden Seiten 3 Minuten sanft dünsten.

Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit der Höhlung nach oben in eine Servierform legen.

2

Die Petersilie abzupfen und in der Pfanne im Champignonbratfond andünsten. Zitronensaft und Weißwein dazugeben, einmal aufkochen und in die Pilze gießen.

Die Pilze mit der Weinmischung so lange marinieren, bis die Füllung zubereitet ist.

3

Für die Füllung die Champignonstiele fein würfeln. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, dabei 1 EL Tomatenöl auffangen, die Tomaten würfeln.

Von der Hälfte der Oliven das Fleisch von den Steinen schneiden. Die Zwiebel pellen und sehr fein würfeln.

4

1 EI Olivenöl und das aufgefangene Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Pilzwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 1 Minute unter Rütteln kräftig braten.

Tomatenwürfel, Olivenfleisch und abgetropfte Kapern dazugeben.

5

Erst die Marinade aus den Champignons gießen, dann die Pilz-Tomaten-Mischung einfüllen. Die Fleischtomate grob würfeln und mit den restlichen Oliven zwischen den Champignons verteilen.

Die Knoblauchzehe pellen und durchpressen. Den Joghurt mit Milch und Knoblauch verrühren, salzen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und zu den Pilzen servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Stangenweißbrot.