Gefüllte Salatblätter Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Gefüllte SalatblätterDurchschnittliche Bewertung: 4.31515
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gefüllte Salatblätter

mit Geflügel und Bohnen

Rezept: Gefüllte Salatblätter

Gefüllte Salatblätter - Asiatisch gewürzter Mix aus Hähnchenbrust, Nüssen und Bohnen im Salatbett

187
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 kleiner Teller, 1 Salatschleuder, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Wok oder große Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Gefüllte Salatblätter: Zubereitungsschritt 1
1

Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Chilischote auf 1 kleinen Teller zerbröseln.

Gefüllte Salatblätter: Zubereitungsschritt 2
2

Bohnen putzen, waschen und in 1 cm lange Stücke schneiden.

Gefüllte Salatblätter: Zubereitungsschritt 3
3

Salatblätter waschen und trockenschleudern. Die Erdnusskerne mit einem großen Messer grob hacken.

Gefüllte Salatblätter: Zubereitungsschritt 4
4

Hähnchenbrustfilet abspülen, trockentupfen und mit dem großen Messer möglichst fein hacken.

Gefüllte Salatblätter: Zubereitungsschritt 5
5

Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili bei mittlerer Hitze unter Rühren kurz anbraten.

Gefüllte Salatblätter: Zubereitungsschritt 6
6

Hühnerfleisch und Bohnen dazugeben und unter ständigem Rühren 4-5 Minuten mitbraten.

Gefüllte Salatblätter: Zubereitungsschritt 7
7

Zucker, Gemüsebrühe, Erdnüsse, Fisch- und Sojasauce zufügen und weitere 1-2 Minuten garen. Die Mischung auf die Salatblätter verteilen und mit der süßen Chilisauce servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
@Ivonne Deswegen steht da ja auch Gemüsebrühe und nicht "-Brühpulver" :) Rezept stimmt meiner Meinung nach also.