Gefüllte Scheibengurke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ScheibengurkeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Gefüllte Scheibengurke

mit Johannisbeersauce

Rezept: Gefüllte Scheibengurke
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stück Lammlungenbraten (Lammfilet, ca. 120 g) oder feines Lammfaschiertes (Lammhack)
1 mittelgroße Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 Scheiben Toastbrot
Oregano
Salz
Pfeffer aus der Mühle
12 mittelgroße Gurken (Scheibengurke)
Für die Johannisbeersauce
4 Handvoll Ribisel (Johannisbeeren), bunt gemischt, rosa, gelb,rot
1 TL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lungenbraten mit einem Messer fein hacken. Die Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, würfelig geschnittenes Toastbrot dazugeben und kurz mitrösten. 

2

Anschließend die Masse erkalten lassen, frischen Oregano und das fein gehackte Fleisch untermischen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und alles gut durchrühren. 

3

Scheibengurken halbieren - nicht ganz durchschneiden - und aufklappen, Samen entfernen und mit der Masse füllen. Im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten bei 200°C backen. Für die Sauce die vom Stängel befreiten Beeren mit Butter vorsichtig erwärmen (ca. 40°C) und 5 Minuten ziehen lassen. Neben den Scheibengurken anrichten und servieren. Sie verleiht dem Gericht eine angenehm säuerliche Note.

Schlagwörter