Gefüllte Schinkenrollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte SchinkenrollenDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Gefüllte Schinkenrollen

im Reisbett

Gefüllte Schinkenrollen
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
80 g Reis
Salz
Hier kaufen!20 g Rosinen
20 g getrocknete Aprikosen
2 TL Meerrettich
2 Scheiben gekochter Schinken (jeweils 90g)
4 TL Margarine
4 TL Mehl
250 ml Milch (1,5 % Fett)
Pfeffer
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis in gut 1/4 Liter Salzwasser garen. Dann in eine Auflaufform geben.

2

Rosinen und kleingewürfelte Aprikosen mit Meerrettich vermengen, auf den Schinkenscheiben verteilen, diese dann aufrollen und auf den Reis legen. Margarine schmelzen, Mehl zufügen und unter ständigem Rühren die Milch angießen.

3

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Schinkenrollen gießen.

4

Bei 200°C (Gasherd Stufe 4-5) auf der mittleren Schiene 15 Minuten garen. Vor dem Servieren mit feingehackter Petersilie bestreuen.