Gefüllte Tacoschalen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TacoschalenDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Gefüllte Tacoschalen

Gefüllte Tacoschalen
660
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Sultaninen
50 g schwarze Oliven , ohne Stein
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
400 g Rinderhackfleisch
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 hartes Ei
kleiner Kopf Eissalat
12 Tacoschalen (geröstete Maisfladen)
50 g geriebener Käse
150 g Sauerrahm
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen. Zwiebel und Knoblauch, die Sultaninen und die Oliven hacken. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und das Rinderhack darin anbraten, bis es krümelig ist. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die klein gehackten Zutaten untermischen und alles weitere 5 Minuten braten. Das harte Ei hacken, unter die fertige Hackfleischmasse geben und vom Herd nehmen. Den Eissalat in feine Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Tacoschalen im vorgeheizten Backofen bei 180°C  ca 5 Minuten erwärmen. Das gewürzte Hackfleisch in die Tacoschalen füllen. Darüber eine Lage Salatstreifen und geriebenen Käse geben.

Mit etwas Sauerrahm übergießen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Vegetarische Variante: Tofuhack verwenden.