Gefüllte Tintenfische Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TintenfischeDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Gefüllte Tintenfische

mit Tamarindensauce

Gefüllte Tintenfische
1 Std. 10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (4-6 Personen)
Fisch
300 g geschälte Garnelen
1 TL Limettensaft
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen1 TL Fischsauce
Jetzt bei Amazon kaufen!3 TL helle Sojasauce
100 g weißes Fischfilet
Salz
120 g eiskalte Sahne
16 - 20 kleine Tintenfischtuben
Fett für die Form
Hier kaufen!80 g Ingwer
2 EL Öl
Sauce
1 EL Tamarindenpaste
2 EL Pflaumenmus
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen1 EL Fischsauce
Jetzt bei Amazon kaufen!2 TL helle Sojasauce
100 ml Geflügelbrühe
1 rote Chilischote
Ausserdem
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Bund Koriander
Hier kaufen!100 g geröstete gesalzene Erdnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Fisch die Garnelen waschen, trockentupfen und klein hacken. Mit Limettensaft, Fischsauce und 1 TL Sojasauce 30 Minuten marinieren. Das Fischfilet waschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden anschließend Salzen und mit der Sahne im Blitzhacker oder im Küchenmixer fein pürieren. Die Garnelen unter die Fischfarce heben.

2

Den Backofen auf 220°C (Umluft) vorheizen. Die Tintenfischtuben waschen, trocken tupfen und mit der Garnelen-Fisch-Farce füllen. Mit Zahnstochern verschließen. Die Tuben in eine gefettete ofenfeste Form legen und mit der restlichen Sojasauce beträufeln. Im Backofen auf der 2. Schiene von unten 15 bis 20 Minuten garen.

3

Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Ingwer darin 3 bis 4 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4

Für die Sauce Tamarindenpaste, Pflaumenmus, Fischsauce, Sojasauce und Geflügelbrühe aufkochen. Die Sauce in eine Schüssel füllen. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und feinhacken und unter die Sauce rühren.

5

Den Koriander waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und wie die Erdnüsse grob hacken. Die gefüllten Tintenfische mit Koriander, frittiertem Ingwer und Erdnüssen bestreuen. Die Sauce dazu servieren. Nach Belieben mit Limettenspalten garnieren.