Gefüllte Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gefüllte Tomaten

mit Couscous

Gefüllte Tomaten
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zutaten
200 ml Gemüsebrühe
1 EL Öl
100 g Couscous
4 kleine Fleischtomaten
2 Frühlingszwiebeln
3 EL gehackte Petersilie
Kreuzkümmelpulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL fettarmer Joghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem kleinen Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Das Öl dazugeben, dann den Couscous unter Rühren einstreuen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten quellen lassen.

2

Die Tomaten waschen und abtrocknen. Von jeder Tomate auf der Stielansatzseite einen Deckel abschneiden und die Tomaten vorsichtig mit einem Teelöffel aushöhlen.

Die Deckel und das ausgelöste Tomatenfruchtfleisch in feine Würfel schneiden.

3

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden.

Mit den Tomatenwürfeln und der gehackten Petersilie unter den Couscous mischen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss den Joghurt unterrühren.

4

Die vorbereiteten Fleischtomaten mit der Couscous-Mischung füllen und nach Belieben mit Petersilienblättchen garniert servieren.