Gefüllte Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gefüllte Tomaten

mit Reis

Gefüllte Tomaten
40 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
8 Tomaten
100 g Rundkornreis
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel gehackt
1 Knoblauchzehe zerdrückt
1 TL getrockneter Oregano
40 g Pinienkerne
35 g Korinthen
2 EL gehacktes Basilikum
2 EL gehackte glatte Petersilie
1 EL gehackter Dill
Bei Amazon kaufenRapsöl zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 160°C vorheizen. Eine große Auflaufform einfetten. Von jeder Tomate den Deckel abschneiden und beiseitestellen. Das Fruchtfleisch herauslöffeln und in ein Sieb über einer Schüssel geben. Dabei den Saft in die Schüssel laufen lassen. Anschließend das Fruchtfleisch fein hacken. Die ausgehöhlten Tomaten währenddessen umgedreht auf einem Rost abtropfen lassen.

Den Reis zwischenzeitlich in Salzwasser etwa 10-12 Minuten gerade weich kochen, abgießen und beiseitestellen.

2

Das Ölivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Oregano darin 8 Minuten andünsten bis die Zwiebel weich ist. Pinienkerne und Korinthen dazugeben und unter häufigem Rühren weitere 5 Minuten dünsten. Vom Herd nehmen, die Kräuter einrühren und abschmecken.

Danach Zwiebelmischung und Tomatenfruchtfleisch mit dem Reis mischen, die Tomaten damit füllen. Auf jede Tomate 1 Esslöffel des Tomatensafts geben und den Deckel wieder aufsetzen. Die Tomaten mit Rapsöl bestreichen und in die Auflaufform setzen. Etwa 30 Minuten backen, bis sie heiß sind.