Gefüllte Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Gefüllte Tomaten

Rezept: Gefüllte Tomaten
270
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 feste Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
30 g Sardellenfilet in Salz
100 g Weißbrot vom Vortag
2 Knoblauchzehen
2 Stängel Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl + Öl für die Form
30 g Pinienkerne
Hier kaufen!30 g Rosinen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen und einen kleinen Deckel abschneiden. Die Tomaten aushöhlen, das ausgehöhlte Fruchtfleisch beiseitelegen. Die Tomaten innen salzen und mit der Öffnung nach unten abtropfen lassen. Die Sardellen abbrausen, trockentupfen und klein hacken. Backofen auf 190 °C (Umluft 175 °C) vorheizen. Das Weißbrot entrinden, in Würfel schneiden und dann mit dem Messer zu Bröseln hacken (etwas gröber als Semmelbrösel).

2

Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Öl erhitzen, Knoblauch und Brösel darin bei mittlerer Hitze hellbraun braten. Zum Schluss Pinienkerne und Rosinen zugeben. Alles aus der Pfanne nehmen, mit Sardellen und Petersilie vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In die Tomaten füllen.

3

Eine Gratinform einölen und die Tomaten hineinsetzen. Beiseitegelegtes Fruchtfleisch mit in die Form geben und etwa 100 ml Wasser angießen. Die Tomaten im Ofen auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten garen.