Gefüllte Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Gefüllte Tomaten

Rezept: Gefüllte Tomaten
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 große reife Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen7 EL natives Olivenöl extra
2 Zwiebeln fein gehackt
2 Knoblauchzehen zerdrückt
120 g Semmelbrösel
3 EL schwarze Oliven entsteint und gehackt
8 in Öl eingelegte Sardellenfilets abgetropft und gehackt
2 EL frisch gehackte glatte Petersilie
1 EL frisch gehackter Oregano
4 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Je einen dünnen Deckel von den Tomaten abschneiden . Die Samen vorsichtig herauslöffeln. Die ausgehöhlten Tomaten kopfüber auf Küchenpapier abtropfen lassen. In einer Pfanne 6 Esslöffel Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten weich dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen und Semmelbrösel, Oliven, Sardellen und Kräuter unterrühren.

 

2

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Tomaten mit der Semmelbröselmischung füllen und nebeneinander in eine Auflaufform stellen. Dann mit Parmesan bestreuen und mit dem restlichen Öl besprenkeln. Die Tomaten im vorgeheizten Backofen 20- 25 Minuten backen, bis sie gar sind und der Belag goldbraun ist. Die Tomaten aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.