Gefüllte Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Gefüllte Tomaten

Rezept: Gefüllte Tomaten
1 Min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Tomaten können kalt auf die verschiedenste Art gefüllt werden. Man rechnet im allgemeinen pro Person zwei mittelgroße, feste, nicht zu reife Tomaten. Man höhlt sie aus und gibt in die Öffnung etwas Salz, Pfeffer und feingehackte Petersilie, würzt nach Geschmack auch mit etwas Zitronensaft. Bis zur Fertigstellung der Füllung werden die Tomaten in den Kühlschrank gestellt.

2

Auch die bereits gefüllten Tomaten kommen bis zum Auftragen in den Kühlschrank, damit sie frisch und kühl bleiben und das Aroma der Füllung in die Tomaten einzieht. Schon aus diesem Grunde empfiehlt es sich, diese Speise mindestens eine Stunde vor dem Verbrauch zuzubereiten.

3

Auf die gefüllten Tomaten gibt man etwas Mayonnaise, aber immer nur so viel, dass die Sauce gerade die Füllung bedeckt und nicht an den Seiten herunterfließt. Die Sauce in einer vorgekühlten Saucenschüssel separat reichen.