Gefüllte Tomaten mit Wein-Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Tomaten mit Wein-NudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Gefüllte Tomaten mit Wein-Nudeln

Rezept: Gefüllte Tomaten mit Wein-Nudeln
130
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 kleine Strauchtomaten (je 40 g)
200 ml trockener Weißwein
45 g Nudeln in Reisform (oder Riebele)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
weißer Pfeffer frisch gemahlen
einige Stiele Kerbel
30 g Cheddar-Käse (oder würziger Hartkäse)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Tomaten waschen, kleine Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch aushöhlen. Das Tomateninnere leicht salzen und die Tomaten zum Abtropfen auf den Kopf stellen.

2

Den Weißwein mit etwas Salz zum Kochen bringen und die Nudeln darin in etwa 5 Min. al dente kochen lassen. Dann abtropfen lassen, mit Olivenöl und Pfeffer mischen und abkühlen lassen.

3

Den Kerbel waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Einige Blättchen für die Dekoration beiseite legen, den Rest grob hacken. Den Käse fein reiben und mit dem gehackten Kerbel unter die Nudeln ziehen, nachwürzen und die Mischung in die Tomaten füllen.

4

Auf jede Tomate einen Deckel setzen und mit Kerbel garnieren.

Zusätzlicher Tipp