Gefüllte Tomaten und Artischockenböden Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Tomaten und ArtischockenbödenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Gefüllte Tomaten und Artischockenböden

Gefüllte Tomaten und Artischockenböden
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Tomaten (halbiert)
Salz, Pfeffer
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
4 EL frische Weißbrotkrumen
125 g grob geriebener Emmentaler- und Parmesankäse (gemischt)
gehackte Petersilie
1 TL Thymian
Weitere Zutaten
Artischockenböden (8-10 Stück)
Zitronensaft, Salz, Pfeffer
8 - 10 Backpflaumen
Hier kaufen!2-3 EL Rum
1 Orange
2-3 Scheiben gekochter Schinken
2-3 Scheiben Emmentaler
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Tomaten aushöhlen, salzen, pfeffern. Zwiebeln und Knoblauch feinhacken, in Butter hellgelb dünsten. Brotkrümel zugeben, 1 Min. mitdünsten. Käse und Petersilie unterrühren, mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Käsemasse in die Tomaten füllen.

2

Die abgetropfte Artischockenböden mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer leicht würzen. Backpflaumen mit Rum beträufeln und quellen lassen. Orange filetieren.

3

Nun jeden Artischockenboden mit 1/4 Scheibe Schinken und Käse belegen, eine Pflaume und eine Orangenspalte darauf setzen. Mit schwarzem Pfeffer übermahlen.

4

Die Tomatenhälften und Artischocken böden in einer leicht gefetteten Pfanne zugedeckt erhitzen oder unter dem Grill überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Dazu körnigen Safranreis servieren.