Gefüllte Tomatenkörbchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TomatenkörbchenDurchschnittliche Bewertung: 31514

Gefüllte Tomatenkörbchen

Gefüllte Tomatenkörbchen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen (entspricht 4 Tomatenhälften)
4 große Tomaten
1 grüne Paprikaschote
250 ml kochendes Salzwasser
250 g gekochtes Schweinefleisch
75 g gekochter Schinken
für die Salatsauce
2 EL Miracel-Whip-Dressing
2 EL Joghurt (0,1 % Fett)
2 EL Essig
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 große Tomaten waschen, abtrocknen, quer halbieren, aushöhlen.

2

1 grüne Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schote waschen, in Streifen schneiden, in 250 ml kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten kochen, abtropfen und erkalten lassen.

3

250 g gekochtes Schweinefleisch und 75 g gekochter Schinken in Streifen schneiden.

4

2 EL Miracel mit 2 EL Joghurt und 1-2 EL Essig verrühren sowie mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß abschmecken.

5

Die Salatzutaten mit der Soße vermengen, gut durchziehen lassen, in die Tomatenhälften füllen, auf einer Platte anrichten.