Gefüllte Tortillafladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte TortillafladenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Gefüllte Tortillafladen

Gefüllte Tortillafladen
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Kind + 1 Erwachsener)
1 Stück Salatgurke (ca. 10 cm)
100 g fettarmer Frischkäse
Salz, Pfeffer
3 Blätter grüner Salat
50 g Putenschinken
3 Mais- oder Weizen-Tortillas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gurke waschen und mit einer Reibe grob raspeln. Die Gurkenraspel mit dem Frischkäse, Salz und Pfeffer vermischen. Falls die Gurke beim Reiben viel Wasser abgibt, dieses vorher abgießen.

2

Die Salatblätter waschen und in Streifen schneiden. Putenschinken klein schneiden.

3

Jeden Fladen mit Frischkäse bestreichen, mit Salat und Schinken füllen und halbieren.

Zusätzlicher Tipp

Tortillas bekommen Sie in jedem gut sortierten Supermarkt - aber nur aus hellem Mehl. Statt Tortillas können auch Teigtaschen gefüllt werden.