Gefüllte Weinblätter mit Reis und Hack Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Weinblätter mit Reis und HackDurchschnittliche Bewertung: 41526

Gefüllte Weinblätter mit Reis und Hack

Rezept: Gefüllte Weinblätter mit Reis und Hack
443
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
10 Weinblätter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
125 g Lammhack
Schalotten
50 g körnig gekochter Reis
1 TL gehackte Pinienkerne
1 TL Tomatenmark
gehackter Dill
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weinblätter unter kaltem Wasser abwaschen, zum Trocknen und Füllen nebeneinander legen. In heißem Olivenöl Hackfleisch körnig anbraten. Schalotte schälen und fein hacken. Nach und nach Schalotte, Reis, Pinienkerne, Tomatenmark und Dill unter das Hackfleisch mengen. Alles 5 Minuten durchbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Abkühlen beiseite steilen.

2

Je einen EL Masse auf die Mitte der Blätter geben und diese zusammenrollen. Dabei darauf achten, dass die Kanten so übereinandergeschlagen werden, dass nichts von der Füllung herausfallen kann. Gefüllte Weinblätter dicht nebeneinander in einen Topf schichten. Mit etwa 1/8 I Wasser übergießen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten köcheIn lassen. Die WeInblätter werden lauwarm oder kalt serviert.