Gefüllte Weizentortillas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte WeizentortillasDurchschnittliche Bewertung: 41526

Gefüllte Weizentortillas

Gefüllte Weizentortillas
666
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
250 g Weizenmehl
Salz
50 ml saure Sahne
Chili hier kaufen.400 g Chili con Carne (Fertigprodukt)
Mehl zum Ausrollen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Salz, saurer Sahne und 50 ml lauwarmem Wasser einen geschmeidigen Teig kneten. Teig in etwa 6 Portionen tei len und zugedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen. Jede Teigportion auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa auf 15 x 15 cm auswellen. Tortillas einzeln in einer ungefetteten Pfanne von jeder Seite etwa 2 Minuten bräunen - und zwar so lange, bis sie auf jeder Seite kleine braune Flecken haben. Fertige Tortillas in Alufolie wicke ln und im vorgeheizten Ofen bei etwa 50 Grad bis zum Servieren warm halten. Chili con Carne ervvärmen und mit den Tortillas servieren. Zum Verzehr das Chili in die Tortillas einrollen .