Gefüllte Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gefüllte Zucchini

Rezept: Gefüllte Zucchini
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 mittelgroße Zucchini (von je etwa 250 g)
120 g Champignons
120 g Möhren
80 g Knollensellerie
120 g Lauch
160 g gekochter Schinken
30 g Butter
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL fein geschnittene Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
80 g frisch geriebener Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini waschen, längs halbieren und mit dem Kugelausstecher aushöhlen, dabei einen etwa 1/2 cm dicken Rand stehen lassen.

2

Pilze putzen und sehr fein würfeln. Möhren und Sellerie waschen, schälen und ebenfalls sehr fein würfeln. Den Lauch halbieren, waschen und klein schneiden. Gekochten Schinken in feine Würfel schneiden.

3

Butter zerlassen, das Gemüse darin anschwitzen, den Schinken kurz mitschwitzen. Salzen, pfeffern und das
Gemüse knapp gar dünsten. Petersilie einstreuen. Zucchinihälften mit der Masse füllen, mit Öl beträufeln und in eine geölte feuerfeste Form setzen. Mit Käse bestreuen und bei 180 °C im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen.