6
Drucken
6
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gefüllte Zucchini

mit Soja, Tomaten und Paprika

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini - Saftiger Schlankmacher, direkt aus dem Backofen

220
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Harissa
2 rote Paprikaschoten (à ca. 200 g)
4 kleine Zucchini (à ca. 200 g)
100 g Sojagranulat
300 ml klassische Gemüsebrühe
1 kleine rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
240 g scharfe Pizzatomaten (Dose; Abtropfgewicht)
50 ml Orangensaft
1 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
50 g gemischte Kräuter (tiefgekühlt)
125 g Mozzarella (9 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Gefrierbeutel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 2 Töpfe, 1 Sieb, 1 Esslöffel, 1 Holzkochlöffel, 1 große Auflaufform, 8 Holzspieße

Zubereitungsschritte

Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 1
1
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und mit der Hautseite nach oben darauflegen.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 2
2
Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) rösten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Herausnehmen, in einen großen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und abkühlen lassen.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 3
3
Zucchini waschen, putzen und längs halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauslösen und sehr fein würfeln; die ausgehöhlten Zucchinihälften beiseitelegen.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 4
4
Sojagranulat in der Gemüsebrühe aufkochen, 10 Minuten quellen lassen und danach in einem Sieb abgießen.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 5
5
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und im heißen Öl in einem Topf andünsten.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 6
6
Zucchiniwürfel, Sojagranulat, Pizzatomaten, Orangensaft und Tomatenmark zufügen. Unter Rühren einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 7
7
Die ausgehöhlten Zucchinihälften in eine große Auflaufform setzen und mit der Sojamasse füllen. Restliche Füllung rundherum in der Form verteilen.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 8
8
Mozzarella abtropfen lassen, in kleine Stückchen schneiden und über die Zucchini streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 30 Minuten überbacken.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 9
9
Inzwischen die Paprika aus dem Gefrierbeutel nehmen, vierteln und die Haut abziehen.
Gefüllte Zucchini Zubereitung Schritt 10
10
Paprikaviertel auf jeweils einen Zahnstocher stecken, wie "Segel" in die gefüllten Zucchini stecken und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, kein Problem, auch Fetakäse geht gut.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages