Gefüllte Zucchiniblüten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ZucchiniblütenDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Gefüllte Zucchiniblüten

Gefüllte Zucchiniblüten
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 Zucchiniblüten (frisch gepflückt)
300 g Quark
1 Handvoll frisches Basilikum
1 EL gut gereifter Pecorino
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
2 kleine Auberginen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchiniblüten frisch aus dem Garten mit folgender Creme füllen: Topfen mit Basilikum, einem EL Öl, dem geriebenen Pecorino-Käse, Salz und Pfeffer gut abmischen. Die gefüllten Blüten mit Butter bepinseln und in eine Bratpfanne geben.

2

Die kleinen Auberginen schälen, auf Küchenkrepp legen, damit Wasser austreten kann. Nach einer halben Stunde mit einer Knoblauchzehe und 2 EL Olivenöl kurz ankochen. Danach mit einem Schöpfer Brühe aufgießen und noch einmal 10 Minuten kochen lassen. Die Auberginen passieren, sodass die Masse cremig wird.

3

Die Zucchiniblüten drei Minuten in den 180 Grad heißen Backofen schieben. Die gefüllten Blüten auf Teller setzen, jeweils einen Löffel der Melanzanecreme dazu geben, mit Basilikumblättern und gerösteten Pinienkernen garnieren.

Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages