Gefüllte Zwiebel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ZwiebelDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Gefüllte Zwiebel

mit Putenbrust

Gefüllte Zwiebel
481
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Putenbrust in Orangensaft und Sojasauce einlegen. Vom frischen Spinat die groben Stiele entfernen, Spinat gut waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und sorgfaltig aushöhlen, in Salzwasser etwa 10 Minuten dünsten. Das Zwiebelinnere klein schneiden und in 1 Teelöffel heißem Öl glasig dünsten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2

Den abgetropften Spinat zu den klein geschnittenen Zwiebeln geben und zusammenfallen lassen. Vollkornbrot entrinden, in kleine Würfel schneiden und mit dem Parmesan untermischen, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Masse in die ausgehöhlte Zwiebel füllen. In eine kleine Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten überbacken. Putenbrust in I Teelöffel heißem Öl kurz anbraten und mit der Marinade im Backofen 20 Minuten schmoren lassen. Zur gefüllten Zwiebel servieren.