Gefüllte Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Gefüllte Zwiebeln

Gefüllte Zwiebeln
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Knollen große Zwiebel
Salzwasser
60 g Butter
125 ml saure Sahne
Fülle
250 g Hackfleisch
1 Ei
Salz
Pfeffer
1 altbackenes Brötchen (eingeweicht und ausgedrückt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Hackfleisch mit dem Ei und den eingeweichten Brötchen gut vermischen, salzen und pfeffern und mit etwas Wasser zu einer geschmeidigen Farce kneten.

2

Die Zwiebeln schälen, in Salzwasser halb weich kochen, oben einen Deckel abschneiden, die Zwiebeln bis zu einer dicken Wand aushöhlen, abtropfen lassen.

3

Die Fleischfarce einfüllen und den Deckel obenauf feststecken. In eine gefettete Bratpfanne stellen, mit zerlassener Butter beträufeln, später auch mit etwas Sahne, und ca. 40 Minuten im heißen Ofen braten.

4

Man kann sie auch zusätzlich noch mit Paniermehl bestreuen und mit flüssiger Butter beträufeln. Während des Bratens immer wieder mit Fett begießen, später auch mit etwas Sahne.