Gefüllte Zwiebeln auf Kartoffelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Zwiebeln auf KartoffelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gefüllte Zwiebeln auf Kartoffelgemüse

Rezept: Gefüllte Zwiebeln auf Kartoffelgemüse
15 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 mittelgroße Gemüsezwiebeln
1 Schuss Weißwein
Füllung
500 g grobe Bratwurst
1 EL mittelscharfer Senf
1 TL grüne Pfefferkörner
1 TL Majoran
2 EL gehackte Petersilie
1 Ei
2 EL Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Kartoffelgemüse
2 EL Pflanzenöl
1 Stück Lauch
600 g geschälte Kartoffeln
1 Tasse Fleischbrühe
1 Becher Kochsahne (15% Fett)
1 TL Kümmel
1 TL Majoran
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die geschälten Zwiebeln in ein Mikrowellengeschirr geben, den Weißwein angießen, das Geschirr verschließen und im Mikrowellengerät bei 75% Leistung 10 Minuten dünsten.

2

Mit einem Messer einen Deckel abschneiden, die Zwiebeln mit einem Teelöffel aushöhlen und das Ausgelöste kleinschneiden.

3

Für die Füllung das Bratwurstbrät aus der Wursthaut drücken, dann mit der Hälfte der kleingeschnittenen Zwiebeln, Senf, Pfefferkörnern, Majoran, Petersilie und dem Ei gut vermengen

4

Mit Semmelbröseln binden, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und die Masse in die Zwiebeln füllen.

5

Für das Kartoffelgemüse Pflanzenöl mit den restlichen kleingeschnittenen Zwiebeln und dem geputzten, in feine Würfel geschnittenen Lauch in ein Mikrowellengeschirr geben.

6

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und gleichmäßig auf dem Gemüse verteilen.

7

Fleischbrühe mit Kochsahne verrühren und über die Kartoffeln gießen.

8

Mit Kümmel, Majoran, Salz und Pfeffer bestreuen und die gefüllten Zwiebeln daraufsetzen.

9

Das Geschirr verschließen und im Mikrowellengerät bei 75% Leistung 37,5 Minuten garen.

10

Mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp