Gefüllter Aal Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllter AalDurchschnittliche Bewertung: 51513

Gefüllter Aal

Rezept: Gefüllter Aal
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Küchengeräte

1 Messer, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1
Den Aal abreiben und abwaschen, die Haut hinter dem Kopf einritzen und den Fisch häuten, ausnehmen und entgräten. Inzwischen die gehackten Haisteaks mit den Kapern mischen, das fein zerkleinerte, gekochte Ei, die gehackten Kräuter und Knoblauch, Gewürze und den Weinbrand dazugeben und die Masse auf dem Aal verteilen.
2
Dann den Fisch zusammenlegen und in eine Auflaufform geben. Das zerkleinerte Gemüse mit einem gehackten Lorbeerblatt in der Öl-Butter-Mischung andünsten. Anschließend zum Aal geben, mit dem Wein begießen und mit Alufolie zugedeckt eine Stunde im Backofen bei 200° garen.