Gefüllter Barsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllter BarschDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Gefüllter Barsch

Rezept: Gefüllter Barsch
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Barsche
2 EL Zitronensaft
1 Dose Champignons
2 EL geriebener Parmesan
Petersilie
1 hartgekochtes Ei
edelsüßes Paprika
Salz
Pfeffer
Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fische ausnehmen, schuppen, waschen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Innen mit Zitronensaft beträufeln.

Champignons auf einem Sieb abtropfen lassen und blättrig schneiden. Petersilie waschen, gut abtropfen lassen und fein wiegen.

Hartgekochtes Ei in kleine Würfel hacken. Blättrig geschnittene Champignons mit Parmesankäse, gewiegter Petersilie und Eiwürfeln mischen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und abschmecken.

Diese Mischung in die Barsche füllen. Öffnungen vorsichtig mit Holzstäbchen zusammenstecken. Die Fische auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und mit Öl bepinseln.

Auf dem heißen, geölten Rost 15-20 Minuten grillen. Fische nach der halben Zeit vorsichtig umdrehen und nochmals mit Öl bestreichen.

Beilagen: Reis, gemischter Salat.