Gefüllter Brotlaib Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllter BrotlaibDurchschnittliche Bewertung: 41528

Gefüllter Brotlaib

Rezept: Gefüllter Brotlaib
10 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Scheiben
2 Eier (Größe M)
100 g Cornichon
1 Bund Schnittlauch
150 g gekochter Kalbsbraten
1 Dose Thunfisch (200 g)
150 g Magerquark
1 EL Zitronensaft
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 langer, dunkler Brotlaib
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier hart kochen, abschrecken und schälen. Eier und Cornichons klein würfeln. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und fein schneiden. Braten in kleine Stücke schneiden.

2

Thunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabel zerpflücken und Quark unterrühren. Eier, Cornichons, Schnittlauch und Braten mit dem Thunfischquark vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

3

Brotenden abschneiden und das Brot großzügig aushöhlen.

4

Brot mit der Masse befüllen und 2 Stunden kühl stellen. In Scheiben schneiden und servieren.