Gefüllter Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllter SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Gefüllter Salat

mit Sardellen und Kapern

Gefüllter Salat
245
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine Salate -Köpfe (Mini-Endivie oder Romana-Salatherzen)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Sardellenfilets (in Salz)
1 EL kleine Kapern (in Salz)
4 Knoblauchzehen
35 g entsteinte grüne Oliven
25 Stängel Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
60 g Semmelbrösel (möglichst frisch gerieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatköpfe im Ganzen putzen und in stehendem Wasser gründlich waschen, trockenschütteln. Reichlich Salzwasser aufkochen und die Salate darin 4-5 Minuten überbrühen, bis die Blätter weich und biegsam sind. Dann die Salatköpfe in eiskaltes Wasser tauchen und gründlich abtropfen lassen.

2

Die Sardellen abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Gräten mit einem Messer abschaben. Die Kapern überbrausen, abtropfen lassen und hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken, die Oliven grob hacken. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

3

In einem Topf 60 ml Olivenöl erhitzen, den Knoblauch darin bei mittlerer Hitze goldgelb anbraten. Die Sardellen und die Hälfte der Semmelbrösel, die Kapern, die Oliven und die Petersilie zugeben. Kurz anbraten, dann den Topf vorn Herd nehmen und die Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die Salatköpfe vorsichtig aufblättern und mit der Bröselmischung füllen, die Blätter über die Füllung decken. Eine nicht zu hohe Auflaufform mit etwas Olivenöl ausstreichen. Die Salate in die Form legen. mit restlichen Semmelbröseln bestreuen und mit übrigem Olivenöl beträufeln.

5

Die Salatköpfe mit Alufolie abdecken und im Ofen (Mitte) 20 Minuten backen. Dann die Folie abnehmen und die Salate noch etwa 10 Minuten backen, bis die Brösel hell gebräunt sind. Die Form aus dem Ofen nehmen und den gefüllten Salat auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Dann lauwarm servieren.